Zubehör-Dekoder

Allgemein



Alle Textfelder die mit einem @ markiert sind, können die @Box durch einen Klick auf den Bezeichner öffnen, wenn das Textfeld nicht leer ist.
Der Inhalt des Textfelds wird für das Ausführen der Suche verwendet.


Siehe auch: Prüfen, ob alle Dekoder online sind


Schnittstellenkennung

Diese Schnittstellen-Kennung nur auf den Wert aus der rocrail.ini setzen, wenn mehr als eine Zentrale angeschlossen sind.

Kennung

Eindeutige Dekoder-Kennung, die benutzt wird um diesen zu programmieren.

Handbuch

Die URL für das Handbuch oder ein Verzeichnis im Datei-System.

Bild

Im Bilderverzeichnis abgelegte Bild-Datei zur Anzeige einer Dekoder-Ansicht.
Mit Klick auf die Bild-Schaltfläche öffnet sich das Bilderverzeichnis zur Auswahl der Datei.

Bus

Wert abhängig von der Zentrale. (Selectrix, BiDiB, CBUS, …)

Adresse

Die Dekoder-Adresse, deren Wertebereich vom verwendeten Dekoder-Typ und von der Zentrale abhängt.

Protokoll

Verschiedene Zentralen unterstützen mehrere Protokolle. Bitte im Benutzerhandbuch für Details lesen.

Protokoll-Version

Wenn die Zentrale den Dekoder-Typ nicht selbst bestimmen kann, muss die hier aufgelistete Version, oder die in der SRCP-Beschreibung gefundene Version angegeben werden. Die meisten Systeme benötigen diesen Parameter nicht, da er direkt in der Zentrale gesetzt ist, oder diese nur eine Version unterstützt.

Herstellerkennung / Katalognummer

Name des Herstellers und Produkt-Bezeichnung.

Beschreibung

Freitext, z.B. für wichtige Informationen aus dem Handbuch.

Initialisieren

Ein Initialisierungs-Befehl wird zum Dekoder gesendet.

Programmieren

Falls GCA-Protkoll eingestellt ist, wird der Programmier-Dialog zur Servo-Einstellung geöffnet.


Personal Tools