CAN-digital-Bahn

InhaltZentralen → CAN-digital-Bahn


CC-Schnitte V2

Diese Version verwendet das Märklin-CS2-Protokoll:

www.can-digital-bahn.com_pages_module_cc_schnitte_images_cc_schnitte_2_1_klein.jpg

Einstellung

Märklin-CS2 (mcs2)-Zentrale als seriellen Typ einstellen.



Feste Einstellung der seriellen Schnittstelle: 500000, 8N1, CTS
Feste Paket-Länge: 13 Bytes.

Rückmelder-Bereich

Abzufragender Rückmelder-Bereich bei Betriebsbeginn (Start of Day).

Version

Die Version muss auf 2 gesetzt sein, um die kontinuierliche S88-Abfrage zu deaktivieren.

CTS

Flusskontrolle mit CTS ist fest aktiviert und unabhängig von dieser Einstellung.

Befehls-Pause

Dies ist speziell für CS2-kompatible-Zentralen, die nicht mit hohem Daten-Verkehr umgehen können.
Dieser Pausen-Wert wir auch für das Warten auf das nächste Byte verwendet. (In einigen Fällen unter Mac OSX erforderlich: 17 - 20 ms)


Gleisreporter deLuxe

Für spezielle Unterstützung siehe: Rückmelder-Ereignisse

Links

CC-Schnitte V1 (veraltet)

www.can-digital-bahn.com_pages_module_cc_schnitte_images_cc-schnitte_20nur_20platine_klein.jpg
Einstellung als Lenz XpressNet-Zentrale.

  • LI101F
  • 19200, CTS
  • V2



Personal Tools