Dinamo OM32/OC32/PM32

RM-H/U

Library: dinamo
Indirekt durch die Dinamo-Schnittstelle gesteuert.

  • Weichen/Ausgänge → OM32_Protokoll
  • Weichen/Ausgänge als Digital-Ausgang → DO-Protokoll
  • Weichen/Ausgänge als virtueller Ausgang → VO-Protokoll
  • Weichen/Ausgänge als Standard → PM32-Protokoll
  • Signale → nur Begriffe


RS485

5696+
www.vpeb.nl_files_3013_0607_6054_u485.jpg Library: om32
Baudrate: 9.600, 19.200 oder 38.4003)
Direkt durch einen separaten RS485-Anschluss gesteuert.

Adressierung

Feld Wert Bereich
Adresse OM32 Module-Nummer + 1 1…8
Port OM32 Ausgangs-Nummer + 1 1…32


Weichen

Typ
Feld Motor Servo Licht
Param PWM gerade (0…31) Position gerade (0…127) Begriff (0…12) gerade
Wert PWM abzweigen (0…31) Position abzweigen (0…127) Begriff (0…12) abzweigen
  • Zur Auswahl des gewünschten Port-Typs darf die Zubehör-Option nicht aktiviert sein.
  • Wenn nur ein Ausgang adressiert werden soll, ist die Option Einzel-Ausgang zu aktivieren,
    andernfalls wird der nächste Ausgang für den “Abzweigen”-Befehl verwendet. (Doppel-Spule)


Signal


Ausgänge

Type
Feld Zubehör Motor Servo Licht
Param Zunahme PWM AUS (0…31) Position AUS (0…127) Begriff (0…12) AUS
Wert 1 PWM EIN (0…31) Position EIN (0…127) Begriff(0…12) EIN
  • Zur Auswahl des gewünschten Port-Typs darf die Zubehör-Option nicht aktiviert sein.
  • Die Option Blinken ist nur für den Port-Typ “Zubehör” verfügbar.


Konfigurations-Hilfsmittel

Links

1) Der OM32 wird nicht mehr hergestellt.
2) Der OC32 ist der Nachfolger des OM32.
3) Das OC32-Modul hat eine Auto-Baudrate-Funktion, d.h. es ermittelt die richtige Baudrate automatisch aus dem empfangenen Datenstrom. Um Fehler in der Startphase zu minimieren, kann der Anwender eine initiale Baudrate einstellen.

Personal Tools