Editieren der Gleisplan-XML-Datei

Inhalt Rocrail-Server

  • Editieren der Gleisplan-XML-Datei



Ebenen verschieben

Die Reihenfolge der zlevel/Ebenen-Knoten in der Plandatei wird für die Reihenfolge der Karteireiter verwendet.
Um diese Reihenfolge zu ändern, muss die XML-Datei manuell editiert werden.

Beispiel

“Kieswerk” an die erste Karteireiter-Position verschieben:
Vor Editieren:

<plan title="Demo.xml" name="Demo.xml" >
  <zlevel title="Bahnhof" z="0" modviewx="0" modviewy="0" active="true"/>
  <zlevel title="Bergstrecke" z="1" active="false" modviewx="0" modviewy="0"/>
  <zlevel title="Kieswerk" z="2" active="false" modviewx="0" modviewy="0"/>
  ...
</plan>

Nach Editieren:

<plan title="Demo.xml" name="Demo.xml" >
  <zlevel title="Kieswerk" z="2" active="false" modviewx="0" modviewy="0"/>
  <zlevel title="Bahnhof" z="0" modviewx="0" modviewy="0" active="true"/>
  <zlevel title="Bergstrecke" z="1" active="false" modviewx="0" modviewy="0"/>
  ...
</plan>


Ebenen bereinigen

Nach Versuchen, Pläne umzubenennen/löschen/wiederherzustellen kann es sein, dass mehrfache Ebenen-Definitionen für die gleiche Ebene vorhanden sind.
Um das zu bereinigen, kann die Bereingungsfunktion des Gleisplan-Auswerters benutzt oder die XML-Datei manuell editiert werden.

Beispiel

Es gibt mehrere Ebenen-Knoten mit dem selben Ebenen-Index z=”<ABC>” (<ABC> ist eine Zahl)
Für jede Ebene <ABC> muss jede Zeile - außer der ersten (!) - gelöscht werden , die den z=”<ABC>” Eintrag enthält.
Vor Editieren:

<plan title="Demo.xml" name="Demo.xml" >
  <zlevel title="Kieswerk" z="2" active="false" modviewx="0" modviewy="0"/>
  <zlevel title="Bahnhof" z="0" modviewx="0" modviewy="0" active="true"/>
  <zlevel title="Bahn" z="0" active="false" modviewx="0" modviewy="0"/>
  <zlevel title="Bergstrecke" z="1" active="false" modviewx="0" modviewy="0"/>
  <zlevel title="Kies" z="0" active="false"/>
  <zlevel title="Berg" z="1"/>
  ...
</plan>

Nach Editieren:

<plan title="Demo.xml" name="Demo.xml" >
  <zlevel title="Kieswerk" z="2" active="false" modviewx="0" modviewy="0"/>
  <zlevel title="Bahnhof" z="0" modviewx="0" modviewy="0" active="true"/>
  <zlevel title="Bergstrecke" z="1" active="false" modviewx="0" modviewy="0"/>
  ...
</plan>

Hinweis: Ebenen-Knoten-Definitionen können überall im Plan vorkommen, meistens in der Nähe von Anfang oder Ende.



Personal Tools