GCA141 Achszähler programmieren

Vorstellung

Die Programmierung ist GCA50(LocoIO) sehr ähnlich und verwendet LocoNet-Nachrichten für die Kommunikation.

Einstellungen

Zur Auswahl einer Einheit die Karteikarte “Abfrage” (Query) verwenden.

Die “high”- und “low”-Moduladresse getrennt ändern und erneut abfragen.
Lesen und Schreiben der Zähleradresse kann in einem Vorgang erfolgen.

Kennung (IID)

Bei Verwendung mehrerer Systeme, z.B. DDX und Loconet muß hier die Kennung der Loconet Zentrale eingetragen werden, falls Loconet nicht die erste Zentrale ist.


Personal Tools