User Tools

Site Tools


rocnet:fastclock-de

RocNetNode: Modellzeituhr

Einführung

Das ADAFRUIT 0.56" 4-DIGIT 7-SEGMENT DISPLAY W/I2C BACKPACK kann als Display für eine I2C-Modellzeituhr verwendet werden.
Wenn die Uhr mit Echtzeit läuft, Teiler = 1, blinkt der Doppelpunkt ":" jede Sekunde.
Falls der Teiler > 1 ist, leuchtet der Doppelpunkt ":" konstant und die Punkte laufen in 1 Sekunden-Schritten, um Modellzeit zu signalisieren.


Eigenschaften

Die folgenden Informationen werden alle 10 Sekunden wiederholt:

  • Modellzeit
  • Modelldatum
  • Modelltemperatur

Falls innerhalb von 70 Sekunden keine Uhrensynchronisation stattfindet, zeigt das Display im Leerlauf einen kreisenden Bindestrich an.
Dies ist auch nach Start des RocNetNode der Fall, bis eine Uhrzeitsynchronisation eintritt.
Der kreisenden Bindestrich zeigt auch an, dass der I2C-Bus wie erwartet funktioniert.

Wetter

Wenn ein Wetterthema mit Farbtabelle aktiv ist, werden Temperatur und Helligkeit für die Uhr-Displays verwendet.



Achtung

Da diese Baugruppe keine I2C-Puffer-IC besitzt, kann sie andere angeschlossene I2C-Baugruppen stören.
Eine mögliche Lösung ist die Verwendung der GCA-PI03-Baugruppe:

Durch Verwenden eines selbst angefertigten kurzen 4-adrigen Verbindungskabels mit GND, VCC, SDA und SCL funktioniert diese Modellzeituhr auf sichere Weise.

Einstellung


Die Anzahl der angeschlossenen Displays wird beim Start von RocNetNode überprüft und deshalb müssen sie vor dem Start von RocNetNode mit dem I2C-Bus verbunden sein.
Es muss sichergestellt sein, dass die Adressierung der Displays mit 0x70 (Standard) beginnt und weitere Displays sollten um eins erhöht adressiert werden.
Lücken zwischen den Adressen sind zu vermeiden, um I2C-Bandbreite zu sparen.
 
Die Uhreinstellungen werden für alle angeschlossenen Displays verwendet.

Aktivieren

Aktiviert den Aktualisierungszyklus des Uhr-Displays.
Wenn deaktiviert, zeigt die Uhr Folgendes an: - - - -

Datum

Zeige das Datum im folgenden Format: TT.MM.

Temperatur

Zeige die Temperatur im folgenden Format: - CC °

Punkte

Wenn die Uhr schneller als in Echtzeit läuft, blinken die vier Punkte in einer Endlosschleife.

Helligkeit

Die Helligkeit des Displays kann im Bereich von 1 bis 15 eingestellt werden.
Ein Wert von 15 ist die max. Helligkeit.


Kabel

RJ12 PSK Leitung Farbe Bemerkung
1 1 VCC Red Plus
2 4 SCL Green I2C-Takt
3 2 GND Black Masse
4 3 SDA Yellow I2C-Daten


fastclock-cable.jpg


Videos

Modellzeit mit Teiler > 1 Display mit Modellzeit, Datum und Temperatur
rocnet/fastclock-de.txt · Last modified: 2018/11/12 08:56 (external edit)