Roco multiZentralePro

InhaltZentralen → Roco


rocomp-back.jpg

Keine Windows-Unterstützung

Einführung

Diese Zentrale kommuniziert direkt über USB-HID. (Kein serielles Gerät!)
Das von Roco verwendetet Protokoll ist nicht öffentlich.

System-Unterstützung

Das LibUSB ist erforderlich, um kommunizieren zu können und z.Z. beschränkt auf:

  • Linux (Der Rocrail-Server muss im root-Kontext gestartet werden: sudo.)


Einstellung

Die untertützende Bibliothek ist: rocomp
Die USB-Kennug (ID) ist fest:

Hersteller (Vendor) 16D0
Product 04D3

Vom Einstell-Dialog werden keine weiteren Parameter verwendet.


Adressierung

Die Adressierung von Zubehör dekodern ist FADA.
Diese Formel verwenden.


Auto inform

Folgende Ereignis-Typen werden dafür abgefragt:

  • XPressNet
  • RMFeedBack
  • RailCom
  • SystemState


Links


Personal Tools