Rocrail Konfiguration

Rocrail.ini

Alle Einstellungen für den Rocrail-Server werden standardmäßig in der Datei rocrail.ini gespeichert.
Man kann jedoch mit dem Parameter i auch eine andere ini-Datei vorgeben:

rocrail -i my_rocrail_server.ini

Dann werden alle Änderungen, die in Rocview ausgeführt werden, auch in dieser Datei gespeichert.
In den folgenden Kapiteln werden im Detail die Einstellungen beschrieben, die in Rocview durchgeführt werden können.

Die meisten Änderungen in der rocrail.ini werden erst nach einem Neustart des Rocrail-Servers wirksam!
Der Grund hierfür ist die Vermeidung von Konflikten mit der laufenden Konfiguration.

Standardwerte

Wenn Rocrail keine rocrail.ini findet oder die rocrail.ini keine digint -Sektion aufweist, dann wird die Standard-Bibliothek Virtuelle Zentrale als Zentrale verwendet und plan.xml als Dateiname für das Layout.
Für alle Parameter sind Standardwerte hinterlegt, die in Rocrail parameters dokumentiert sind.


Personal Tools