Gast-Lok

Beschreibung

Eine Gast-Lok ist ein temporär erzeugtes Lok-Objekt, das beim Beenden des Servers gelöscht wird.
Die angegebene Adresse wird als Lok-Kennung verwendet, wenn die Kurz-Kennung leer bleibt.
Die Gast-Lok erscheint in der Lok-Tabelle und kann wie eine normale Lok gesteuert werden.

Vor-Einstellungen

  • 128 Fahrstufen.
  • Protokoll ist DCC, ist aber abhängig von der angeschlossenen Zentrale.

Lok-Tabelle


Die neue Gast-Lok wird der Liste automatisch hinzugefügt.

Server-Meldungen

Gast hinzufügen

Wenn keine Lok mit der angegebenen Adresse vorhanden ist, wird eine Gast-Lok erzeugt:

OModel   2240 generating a loco for addres [1002]
OModel   0613 adding lc 1002...

Gast entfernen

Beim Herunterfahren des Servers wird zuerst die Gast-Lok aus der Liste entfernt, bevor die plan.xml-Datei gespeichert wird:

OModel   2068 removing: 1002

Beibehalten einer Gastlok oder erzeugten Lok

Im Lok-Bedienfeld mit rechtem Mausklick auf die Gastlok den Eigenschaften-Dialog Lokomotiven: Allgemein öffen und durch anklicken der Schaltfläche “Übernehmen” die Gastlok dauerhaft beibehalten.
(Das “Erzeugt”-Kennzeichen wird entfernt.)


Personal Tools