Langsam laufende Weichenantriebe

InhaltAutomatik-Betrieb

  • Langsam laufende Weichenantriebe


Typen

Beschreibung

Im Automatikmodus muss gerade bei langsam schaltenden Weichen sichergestellt sein, daß die Weiche geschaltet bzw. ihre Endlage erreicht hat, bevor die Fahrstraße befahren wird. Einige Dekoder bieten dazu die Möglichkeit der Rückmeldung, z.B. GCA136.

Einrichtung

Die Rückmeldung erfolgt mit Rückmeldern, siehe Weichen Verkabelung

Alternative

Die Einstellung Schaltzeit für Fahrstraße bietet die Möglichkeit, zwischen zwei Weichen-Schaltbefehlen in einer Fahrstraße eine definierte Pause einzulegen.
Die Installation und Verkabelung von Weichen-Rückmeldern kann damit in vielen Fällen vermieden werden.
Achtung: Bei diese Methode ist nicht garantiert, dass sie unter allen Bedingungen funktioniert.
Deshalb muss ein sicheres Schalten aller beteiligten Weichen innerhalb der eingestellten Zeit für alle Fahrstraßen geprüft und ggf. experimentell optimiert werden.


Personal Tools