zurück zu Peter&Basti's Userpage Index

Leistungsausgang an RocNetNode PI03


Lange bevor das Wetterthema in Rocrail implementiert wurde, haben wir versucht eine Tag/Nacht-Steuerung am PI03 zu realisieren. Die Einstellmöglichkeiten im RocNetNode Programmierdialog lassen dies einigermaßen gut zu.

Wie kommt jedoch das 5V PWM Signal mit wenigen mA an Hochleistungs-LED's mit hohem Strom? Eine einfache Schaltung mit Optokopplern und 10A MOSFET ist eine Lösung.

Die Details hierzu in diesem alten Forumsbeitrag

WARNUNG: Eine elektronische Schaltung mit mehr als 3 Ampere benötigt ein CE-Prüfzeichen! Nachbau für den eigenen Gebrauch und auf eigene Gefahr! Wir übernehmen keine Verantwortung für eine verbrutzelte RocNetNode Installation.


Vielleicht kann es ja trotzdem jemand gebrauchen… ;-)


Personal Tools