Wiki: Erste Schritte für Autoren

Seiten-Topologie

Die Seiten im Wiki sind in einer Topologie abgelegt, die der Ordner- / Datei-Struktur von Betriebsystemen sehr ähnlich ist.
Anstelle der sonst üblichen Trenner für die Ordner-Hierarchien ”/” oder “\” ist das in der Wiki-Umgebung der Doppelpunkt ”:“
So ist z.B. auch in Links auf Seiten in Sub-Ordnern, die zu Seiten im Wurzel(Root)-Ordner weisen, dem Seiten-Namen der ”:” voranzustellen.
Alle Links (URL) zu Seiten im Wiki beginnen immer mit dem folgenden Teil:

http://wiki.rocrail.net/doku.php?id= 

Direkt dahinter ( kein Leerzeichen :!: ) beginnt der Seiten-Name ggf. mit vorangestelltem Ordner-Namen.
Die URL der deutschen Hauptseite des Rocrail-Projekts:

http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=start-de

und die URL der Hauptseite der deutschen Dokumentation:

http://wiki.rocrail.net/doku.php?id=german

Links innerhalb bzw. zwischen Seiten im Wiki können um den globalen Teil der URL verkürzt werden.
Dazu wird der Seiten-Name ggf. mit vorangestelltem Ordner-Namen in “doppelte eckige Klammern” gesetzt, z.B.:

[[german]]

Wenn der Link zu einem Abschnitt/Kapitel innerhalb der Seite zeigen soll, kann der Link mit ”#” + Abschnitt/Kapitel-Name erweitert werden:

[[german#rocview]]

Neue Seite anlegen

User-Seiten sollten immer in Sub-Ordnern oder Sub-Sub-Ordnern der Seite userpages angelegt werden.
Wenn mit Klick auf den Link userpages auf die Seite “User Pages” gewechselt wurde, steht im URL-Feld des Browsers die URL oder deren rechter Teil:

...wiki.rocrail.net/doku.php?id=userpages

Der Name einer Seite sollte das Thema in Kurzform bezeichnen und entsprechend der verwendeten Sprache mit ”-de”, ”-en” usw. enden.
Um auch mehrere Seiten für einen User strukturiert ablegen zu können, sollte für diese Seiten ein Userpages-Sub-Ordner mit dem Usernamen angelegt werden.
Dieser Ordner wird gleichzeitig mit der ersten Seite angelegt, wenn wie folgt vorgegangen wird.
Im Beispiel wird der Username “xyz”, der Seiten-Name “seite-1” verwendet und die Seite wird in deutsch verfasst.
Wie oben beschrieben, wird die Ordner-Struktur durch ”:” festgelegt.
Ergänzt mit diesen Daten sieht die URL z.B. so aus:

...wiki.rocrail.net/doku.php?id=userpages:xyz:seite-1-de

Mit Aufruf dieser URL erscheint im Browser folgende Anzeige, weil die neue Seite noch nicht existiert und erst angelegt werden muss:


Durch Klick auf die Registerkarte “create this page” öffnet sich im Browser das Wiki-Editor-Fenster:

In diesem Editor-Fenster kann jetzt mit der Erfassung von Text, Links zu Bildern, Dokumenten und anderen Wiki-Seiten begonnen werden.

Mit Klick auf den [Preview]-Button kann jederzeit die Ansicht geprüft werden.
Zum Schluss oder wenn die Arbeit vorübergehend unterbrochen wird, sollte mit [Save] gespeichert werden.
Danach kann die Seite jederzeit wieder über die Registerkarte “edit this page” im Editor-Modus geöffnet und bearbeitet werden.

Die neue Seite verlinken

Damit die neu angelegte Seite nicht im “Wiki-Dschungel” verloren geht, sollte sie z.B. auf der Seite userpages als Link erfasst werden.
Über die Registerkarte “edit this page wird “User Pages” im Editor-Modus geöffnet.
Für einen neuen User wird ein Kapitel z.B. am Ende der Seite angelegt:

===== Username z.B. xyz =====

Darunter kann dann der Link zu der neuen Seite eingefügt werden:

[[xyz:seite-1-de]]

Die wenig aussagekräftige “seite-1-de” kann noch durch das pipe-Zeichen “|” und einen erklärenden Text dahinter ergänzt werden:

[[xyz:seite-1-de|Dies ist meine 1. Seite]]

Anstelle des Seiten-Namens erscheint dann der Text-Zusatz als Link.

Namen von Seiten oder Ordnern ändern

Das direkte Ändern eines Seiten- oder Ordner-Namens ist nicht möglich :!:
Zunächst muss die Seite mit dem neuen Namen, ggf. auch in einem anderen Ordner angelegt werden. Siehe Neue Seite anlegen
Die alte Seite wird im Editor-Modus geöffnet, der gesamte Inhalt des Editor-Fensters wird in die Zwischenablage kopiert.
Die neue Seite wird im Editor-Modus geöffnet, der Inhalt der Zwischenablage wird in dieses Editor-Fenster kopiert und mit [Save] gespeichert.

Wenn die alte Seite auf anderen Seiten verlinkt war, müssen dort die Links angepasst werden.

Seite löschen

Das direkte Löschen einer Seite ist nicht möglich :!:
Die zu löschende Seite wird im Editor-Modus geöffnet und der gesamte Inhalt des Editor-Fensters wird entfernt.
Dabei muss sichergestellt sein, das auch evtl. nicht direkt sichtbare Zeichen erfasst werden.
Dazu wird empfohlen, mit der Maus von der Zeichenposition oben links bei gedrückter linker Maustaste nach unten zu ziehen.
Das Editor-Fenster ist nur dann vollständig leer, wenn dabei keine Markierung entsteht und der Cursor auf der ersten Zeichenposition stehen bleibt.
Wenn bei leerem Editor-Fenster mit [Save] gespeichert wird, erhält die Seiten-Historie den Eintrag “removed”.

Seite oder frühere Version wieder herstellen

Gelöschte Seite wieder herstellen

Links auf gelöschte Seiten werden in “rot” dargestellt und die Seiten ist so nicht mehr erreichbar.
Wird ein “roter” Link angeklickt, erscheint im Browser die gleiche Anzeige wie bei einer neuen Seite.

Über die Registerkarte “old revisions” kann die Seite (oder eine frühere Version) wieder dargestellt werden.
Um eine ausgewählte Version der Seite wieder zu aktivieren, muss die Version mit “edit this page” im Editor-Modus geöffnet und mit [Save] gespeichert werden.

Frühere Version einer Seite wieder herstellen

Bei einer bestehenden Seite kann über die Registerkarte “old revisions” eine frühere Version der Seite dargestellt werden.
Um eine ausgewählte Version der Seite wieder zu aktivieren, muss die Version mit “edit this page” im Editor-Modus geöffnet und mit [Save] gespeichert werden.

Bilder und Dokumente hochladen

Bilder und Dokumente können im Seiten-Text durch externe und interne Links eingefügt werden.
Interne Links verweisen auf den Media-Bereich des Wiki, in den die Bilder und Dokumente hochgeladen wurden.
Das Hochladen erfolgt über den Wiki-Mediamanager, der über folgende URL aufgerufen wird:

http://wiki.rocrail.net/lib/exe/mediamanager.php

Im Browser erscheint dann der Wurzel(Root)-Ordner des Media-Bereichs:

Der Media-Bereich ist wie die Seiten-Topologie, in Sub- und Sub-Sub-Ordner strukturiert.

Über den Ordner-Baum links kann im Media-Bereich navigiert werden.
Um z.B. Bilder für eine Seite des Users “xyz” hochzuladen, wird im Ordner-Baum “users” ausgewählt.

:!: Achtung: Für Media-Dateien wird “users” und NICHTuserpages” verwendet.1) :!:

In der Seite “Media files” wird dann der Ordner ”:users” dargestellt:

Mit dem [Durchsuchen…]-Button öffnet sich ein lokales Datei-Auswahlfenster, dass sich je nach Betriebssystem unterscheidet und deshalb hier nicht dargestellt wird.

Die gewünschte Datei wird in dem Fenster ausgewählt (Beispiel: “Bild-1.png”) und mit dem [Öffnen]-Button (Windows) oder z.B. durch Doppelklick auf den Eintrag zum Hochladen festgelegt.
Die Übermittlung der Metadaten zum Browser erfordert ggf. einige Sekunden. Danach erscheint im Browser auf der Seite “Media files” im Feld “Upload as (optional):” der Dateiname für das Hochladen: “Bild-1.png”.

Wenn die Datei in den Sub-Ordner des Users geladen werden soll, muss in das Upload-Feld vor dem Dateinamen “Bild-1.png” der Name des Sub-Ordners ergänzt werden: “xyz:Bild-1.png”.
Soll eine bereits vorhandene Datei aktualisiert werden, muss die Option “Overwrite existing file” aktiviert werden.
Mit dem [Upload]-Button wird die Datei in die angegebene Ordner-Struktur hochgeladen.
Ist beim Hochladen ein Fehler aufgetreten, erscheint eine entsprechende Information:


War das Hochladen erfolgreich, wird oben im Fenster der Status angezeigt:


Außerdem verschiebt sich der Scroll-Bereich des Fensters zu der hochgeladenen Datei:
Durch Anklicken des Links (Dateiname) wird der Wiki-Link dargestellt (inkl. der doppelten geschweiften Klammern), den man in die gewünschte Seite kopieren kann.


Andere Dokumente

Andere Dokumente (XML, PDF, TXT usw.) werden auf die gleiche Art hochgeladen.
Referenz-Links können bei diesen “Nicht-Bild”-Dateien in dengewünschten Wiki-Seiten aber nicht als Inhalt, sondern nur als Links dargestellt werden.

Media-Dateien- u. -Ordner löschen

Das Löschen einer Media-Datei erfolgt mit dem “Papierkorb”-Symbol rechts des Datei-Eintrags im Ordner.
Eine Media-Datei kann aber nur gelöscht werden, wenn es in keiner Wiki-Seite einen Link zu dieser Datei gibt.
Anderenfalls erscheint eine Fehler-Information:


Das Löschen eines Ordners erfolgt automatisch, wenn der Ordner leer ist, also keine Datei und keinen Sub-Ordner enthält.
Ein gelöschter Ordner ist nicht mehr im Ordner-Baum enthalten.


Wird ggf. fortgesetzt …


1) … denn User können Media-Dateien hochladen, auch ohne eigene Userpages zu haben.

Personal Tools