Differences

This shows you the differences between the selected revision and the current version of the page.

cs2:cs2-de 2017/08/02 11:56 cs2:cs2-de 2018/05/20 11:28 current
Line 23: Line 23:
\\ \\
-{{:cs2:cs2-properties-de.png}}+{{:cs2:cs2-properties-de.png?600}}
\\ \\
Line 30: Line 30:
\\ \\
==== Schnittstellenkennung ==== ==== Schnittstellenkennung ====
-Dies ist der Name, unter der Rocrail die Zentrale anspricht. Die Schnittstellenkennung ''NEW'' wird mit einem geeigneten Namen, z. B. ''CS2'' überschrieben.+Dies ist der Name, unter der Rocrail die Zentrale anspricht. Die Schnittstellenkennung ''NEW'' wird mit einem geeigneten Namen, z. B. ''mcs2'' überschrieben (Beispiel oben).
==== Hostname ==== ==== Hostname ====
Line 47: Line 47:
==== Rückmelder-Geräte-Kennung ==== ==== Rückmelder-Geräte-Kennung ====
-Die für "Betriebsbeginn" verwendete Geräte-Kennung.\\+Die für __**[[:rocgui-menu-de#betriebsbeginn|Betriebsbeginn]]**__ verwendete Geräte-Kennung.\\ 
 +Lese auch: **[[#s88-rueckmelder|S88 Rückmelder]]**\\
==== Rückmelder-Bereich ==== ==== Rückmelder-Bereich ====
-:!: Nur für die CC-Schnitte; __Bei CS2 auf Null stellen__.\\+:!: Nur für die __**[[:cc-schnitte-de|CC-Schnitte]]**__; __Bei CS2 auf Null stellen__.\\
Dieser Rückmelder-Adress-Bereich wird für die Abfrage des Status beim Start verwendet.\\ Dieser Rückmelder-Adress-Bereich wird für die Abfrage des Status beim Start verwendet.\\
 +(CAN-Befehl 0x11 mit DLC=7.)\\
Für Version 2 oder höher.\\ Für Version 2 oder höher.\\
-=== Version ===+==== Version ====
Die Version muss auf 3 eingestellt sein, um die Rückmelder-Ereignisse für __Firmware-Versionen 2.0 und höher__ zu aktivieren.\\ Die Version muss auf 3 eingestellt sein, um die Rückmelder-Ereignisse für __Firmware-Versionen 2.0 und höher__ zu aktivieren.\\
Die Werte im Feld **Rückmelder**  werden einmal beim Start verwendet, um den aktuellen S88-Status zu erhalten.\\ Die Werte im Feld **Rückmelder**  werden einmal beim Start verwendet, um den aktuellen S88-Status zu erhalten.\\
Line 66: Line 68:
\\ \\
-==== Systeminformation ====+==== Systeminformationen ====
Nicht verwendet.\\ Nicht verwendet.\\
Line 72: Line 74:
Nicht verwendet.\\ Nicht verwendet.\\
-==== Erkennen ====+==== Entdecken ====
Sendet alle 5 Sekunden einen "discover"-Befehl.\\ Sendet alle 5 Sekunden einen "discover"-Befehl.\\
Standardmäßig für CS2 deaktiviert, kann aber für eine unbediente 'Gleisbox' in Kombination mit einer USB-CAN-Schnittstelle hilfreich sein.\\ Standardmäßig für CS2 deaktiviert, kann aber für eine unbediente 'Gleisbox' in Kombination mit einer USB-CAN-Schnittstelle hilfreich sein.\\
Line 100: Line 102:
Dieser Pausenwert wird auch für das Warten auf das nächste Byte im Fall eines **[[#typ|Typ "Serial"]]** verwendet. (CC-Schnitte).\\ Dieser Pausenwert wird auch für das Warten auf das nächste Byte im Fall eines **[[#typ|Typ "Serial"]]** verwendet. (CC-Schnitte).\\
-====S88-Bus==== +
-Die CAN-Geräte-Kennung als Bus für S88-Rückmelder-Ereignisse verwenden.\\+
===== Protokoll ===== ===== Protokoll =====
Line 208: Line 209:
Die Adressierung ist einfach: Der erste Eingang des ersten Moduls bekommt in Rocrail Adresse 1; von da an wird aufwärts gezählt. \\ Die Adressierung ist einfach: Der erste Eingang des ersten Moduls bekommt in Rocrail Adresse 1; von da an wird aufwärts gezählt. \\
\\ \\
 +
 +Eine User-Seite beschreibt das **[[:userpages:zikro:einrichten_link-s88_an_cs2_cs3|Einrichten von Link-S88 an CS2/CS3]]**\\
 +\\
 +
===== Rückmelder-Ereignisse===== ===== Rückmelder-Ereignisse=====
Die im Rückmelder-Ereignis gemeldete Geräte-Kennung ist dem Bus-Feld der Rocrail-Rückmelder-Adressierung zugeordnet; Das Bus-Feld muss übereinstimmen, um ein Rückmelder-Ereignis in Rocrail zu aktivieren.\\ Die im Rückmelder-Ereignis gemeldete Geräte-Kennung ist dem Bus-Feld der Rocrail-Rückmelder-Adressierung zugeordnet; Das Bus-Feld muss übereinstimmen, um ein Rückmelder-Ereignis in Rocrail zu aktivieren.\\

Personal Tools