User Tools

Site Tools


cbus:socketcan-de

Differences

This shows you the differences between two versions of the page.

Link to this comparison view

Both sides previous revision Previous revision
Next revision
Previous revision
cbus:socketcan-de [2019/06/23 18:21]
cds [config.txt]
cbus:socketcan-de [2020/07/16 00:02]
rainerk [Einführung]
Line 4: Line 4:
 [[:​german|Inhalt]] -> [[:​hardware-de|Hardware]] -> [[:​hardware-de#​gca-cbus|CANBUS]] [[:​german|Inhalt]] -> [[:​hardware-de|Hardware]] -> [[:​hardware-de#​gca-cbus|CANBUS]]
   * [[:​cbus:​overview-de|CAN-GC-Übersicht]]   * [[:​cbus:​overview-de|CAN-GC-Übersicht]]
 +  * [[:​cbus:​overview-de#​bus-abschluss|CAN-Bus-Abschluss]]
 +
  \\  \\
  
 //​[[https://​de.wikipedia.org/​wiki/​SocketCAN|"​SocketCAN ist eine Sammlung von CAN-Treibern und einer Netzwerkschicht,​ beigestellt von der Konzernforschung der Volkswagen AG zum Linux-Kernel."​]]//​ \\ //​[[https://​de.wikipedia.org/​wiki/​SocketCAN|"​SocketCAN ist eine Sammlung von CAN-Treibern und einer Netzwerkschicht,​ beigestellt von der Konzernforschung der Volkswagen AG zum Linux-Kernel."​]]//​ \\
- 
-{{:​cbus:​img_0393.jpg?​400}}\\ 
  
  \\  \\
 =====Einführung===== =====Einführung=====
-Die RPI-CAN MCP251x Schnittstellen-Baugruppe benötigt einen Raspberry Pi 2/3.\\ +Die __**[[:​rocnet:​pi01can-de|Pi01CAN]]**__ ​MCP251x Schnittstellen-Baugruppe benötigt einen Raspberry Pi 2/3/4 mit [[https://​www.raspberrypi.org/​downloads/​|PiOS 32bit oder 64bit]]. **((https://​www.raspberrypi.org/​forums/​viewtopic.php?​f=117&​t=275370))**\\ 
-SocketCAN ist nur verfügbar, wenn der Rocrail-Server auf dem selben ​Raspberry Pi läuft, der den RPi-MCP251x trägt.\\ +SocketCAN ist nur verfügbar, wenn der Rocrail-Server auf demselben ​Raspberry Pi mit dem PiCAN läuft.\\ 
-Die Kommunication mit CBUS(CAN) ist direkt und binär; Keine bidirektionale Konvertierung im //"​MERG-Gridconnect-ASCII-Framing"//​((**Siehe Kapitel 10 im MERG- {{:​cbus:​cbus-developer-6b-draft3.pdf}}**)).\\+Die Kommunication mit RCAN**((Unterstützt auch CBUS))** ist direkt und binär; Keine bidirektionale Konvertierung im //"​MERG-Gridconnect-ASCII-Framing"//​((**Siehe Kapitel 10 im MERG- {{:​cbus:​cbus-developer-6b-draft3.pdf}}**)).\\
 Die 12VDC-Stromversorgung für angeschlossene CANGC*-Baugruppen kann mit einem __**[[:​gca08-de|GCA-08]]**__ erfolgen. Siehe __**[[:​cbus:​overview-de#​anschluss-kabel|Anschluss-Kabel]]**__ für mehr Information.\\ ​ Die 12VDC-Stromversorgung für angeschlossene CANGC*-Baugruppen kann mit einem __**[[:​gca08-de|GCA-08]]**__ erfolgen. Siehe __**[[:​cbus:​overview-de#​anschluss-kabel|Anschluss-Kabel]]**__ für mehr Information.\\ ​
    
Line 25: Line 25:
  \\  \\
  
-===== RPI-CAN MCP251x ​Schnittstelle ===== +===== Pi01CAN-Schnittstelle ===== 
-  * https://​github.com/​GBert/​misc/​tree/​master/​RPi-MCP2515 +  * __**[[:rocnet:pi01can-de|Pi01CAN]]**__
- +
-{{https://​github.com/​GBert/​misc/​raw/​master/​RPi-MCP2515/​pictures/​rpi-mcp2515_01_s.jpg}} {{https://​github.com/​GBert/​misc/​raw/​master/​RPi-MCP2515/​pictures/​rpi-mcp2515_02_s.jpg}}\\+
  
 +[[https://​wiki.rocrail.net/​doku.php?​id=rocnet:​pi01can-de|{{rocnet:​pi01can.jpg?​400}}]]\\
 +//Die I2C-Bauteile können entfallen, falls der RocNet-Anschluss nicht benötigt wird. (Einfach eine Bemerkung schreiben, wenn bei GCA bestellt wird.)//\\
  \\  \\
  
Line 79: Line 79:
  
 ===== Rocrail Einstellung ===== ===== Rocrail Einstellung =====
-{{:cbus:cbus-socketcan-de.png}}\\+{{:cbus:rcan-setup-en.png}}\\
   * Sub-Bibliothek **SocketCAN** auswählen   * Sub-Bibliothek **SocketCAN** auswählen
   * Hostname(Gerätename) auf **can0** (Wenn nicht gesetzt: "​can0"​ wird verwendet.)   * Hostname(Gerätename) auf **can0** (Wenn nicht gesetzt: "​can0"​ wird verwendet.)
Line 96: Line 96:
  
  \\  \\
-=====Hardware===== 
-  * https://​github.com/​GBert/​misc/​raw/​master/​RPi-MCP2515/​gerber/​RPi-MCP2515_V1.1.ZIP 
-  * http://​dirtypcbs.com/​store/​designer/​details/​GBert/​6092/​rpi-mcp2515-v1-1-zip 
-  * https://​www.reichelt.de/?​ACTION=20&​AWKID=1344615 
- 
-\\ 
- 
 ===== CANService ===== ===== CANService =====
-Als Alternative ​zum Betrieb von Rocrail auf dem Raspberry Piist es auch möglich, den __**[[:​mbus:​canservice-de|CANService]]**__ zu verwenden.\\+Alternativ ​zum Betrieb von Rocrail auf dem Raspberry Pi ist es auch möglich, den __**[[:​mbus:​canservice-de|CANService]]**__ zu verwenden.\\
 Er verhält sich wie ein GC1e.\\ Er verhält sich wie ein GC1e.\\
  
cbus/socketcan-de.txt · Last modified: 2020/07/16 00:02 by rainerk