User Tools

Site Tools


autocommands-de

Differences

This shows you the differences between two versions of the page.

Link to this comparison view

autocommands-de [2018/11/12 08:56] (current)
Line 1: Line 1:
 +====== Automatik Kommandos ======
 +[[:​german#​Automatik-Betrieb|{{ ​ :​automat.png}}]][[:​german|{{ ​ :​rocrail-logo-35.png}}]]
 +[[German|Inhalt]] -> [[German#​automatik-betrieb|Automatik-Betrieb]] ​
 +  * **Kommandos** ​
 +   
 +
 +// \\ // \\
 +
 +===== Automatik Modus Ein =====
 +Dieses Kommando startet den Automatik-Betrieb und setzt alle **Signale** auf **rot**, die zu einem Block gerhören. \\
 +
 +===== Starten aller Lokomotiven =====
 +Alle Lokomotiven in der Aufstellung werden gestartet.\\
 +
 +===== Stoppen aller Lokomotiven =====
 +Alle Lokomotiven,​ die sich im Automatik-Betrieb befinden, bekommen ein Stop-Signal. Der aktuelle Stopp unterscheidet sich entsprechend dem eingestellten Auto-Modus der jeweiligen Lokomotive. Ein definierter Stopp erfolgt nach dem **in**-Ereignis in einem Block.\\
 +
 +===== Zurücksetzen aller Lokomotiven =====
 +Dieser Befehl versetzt alle Züge, die vor dem letzten **Alle Stopp** im Automatik-Modus gelaufen sind, in den vorherigen Zustand.\\
 +In der Rocview Lokomotiv-Liste wird dieser Modus mit dem Voranstellen eines ** * ** (Sternchen) gekennzeichnet.\\
 +{{rocgui-resume-flag.png}}\\
 +===== Not-Halt =====
 +Die Tastatur-Taste **Pause** kann als Not-Halt verwendet werden.\\
 +Eine alternative Lösung ist die Verwendung eines Rückmelder-Eingangs mit einer __**[[actions-de#​die_typen_befehle_parameter|System.Stop-Aktion]]**__.\\
  
autocommands-de.txt · Last modified: 2018/11/12 08:56 (external edit)