User Tools

Site Tools


g-ash03-de

Differences

This shows you the differences between two versions of the page.

Link to this comparison view

g-ash03-de [2018/11/12 08:56] (current)
Line 1: Line 1:
 +====== G-ASH03 Shield für Arduino Nano für MARDEC DCC-Zubehör-Dekoder =======
 +
 +[[german|{{ ​ rocrail-logo-35.png}}]]
 +
 +[[german|Inhalt]] -> [[:​hardware-de|Hardware]] -> [[:​hardware-de#​schnittstellen|GCA-Schnittstellen]]
 +  *  [[mgv-overview-de|Die GCA-Module]]
 +\\
 +\\
 +^^^^ Von Peter Giling ^^^^
 +\\
 +|  {{:​gca:​g-ash03_pict_01.jpg?​300}} ​ |  {{:​gca:​g-ash03_pict_02.jpg?​300}} ​ |
 +|  Die aufgebaute Baugruppe ​ mit Standard-Anschlüssen \\ für verschiedene ​ GCA-Schnittstellen-Platinen ​ |  Die Platine ist auch allein verfügbar ​ | 
 +\\
 +
 +===== Beschreibung =====
 +In der Arduino-Welt gibt es viele nützliche Entwürfe für Modellbahnen.\\
 +Hier ist ein Shield für Arduino Uno zur Verwendung als einfachen und preiswerten DCC-Zubehör-Dekoder.\\
 +Er basiert auf dem MARDEC-Entwurf von Nico Teering.\\
 +MARDEC bedeutet **M**ultifuntional **AR**duino dcc **DEC**oder.\\
 +Siehe https://​www.youtube.com/​channel/​UC2ZutrHx-0kQUgmlaIxWwYw ​ \\
 +Dieser Shield ermöglicht es Schnittstellen-Platinen wie GCA76, GCA77, ​ GCA173 ​ und viele andere zu verwenden. \\
 +So hat MARDEC viele nützliche Optionen, es ist wie beschrieben ein Zubehör-Dekoder. \\ 
 +Was bedeutet, dass für die Rückmeldung noch LocoNet, CBUS oder RocNet benötigt wird. \\
 +Im Gegensatz zu den meisten anderen DCC-Decodern ist es auch nicht über DCC-Befehle programmierbar. \\
 +Es braucht ein eigenes Programm dafür und erfolgt über eien USB-Anschlusses am Computer. \\
 +Wie dies geschieht, wird im Mardec-Handbuch erklärt, aber bis jetzt nur auf Niederländisch. \\
 +Die Software selbst läuft komplett in englischer Sprache. \\
 +Das komplette Programm für Arduino Nano und das Handbuch sind durch googeln von '​MARDEC.ZIP'​ verfügbar. \\
 +Die G-ASH03 is jetzt erhältlich.\\
 +Bei Interesse einfach die MARDEC.zip herunterladen and irgen dwo auf dem PC entpacken.\\
 +Dann die ArCoMora-Datei starten und in einem Ordner eigener Wahl installieren.\\
 +Dieser Shield hat einen opto-isolierten Eingang für DCC-Signale,​ kann aber auch durch die DCC-Sopannung versorgt werden.\\
 +Dafür einfach die zwei Steckbrücken einsetzen.\\
 +Bei gesetzten Steckbrücken KEINESFALLS EINE ANDRE STROMVERSORGUNG AN **PWR1** ANSCHLIESSEN ! ! !\\ 
 +===== Eigenschaften =====
 +
 +
  
g-ash03-de.txt · Last modified: 2018/11/12 08:56 (external edit)