User Tools

Site Tools


linux-de

Differences

This shows you the differences between two versions of the page.

Link to this comparison view

Next revision
Previous revision
linux-de [2019/03/20 12:45]
rainerk moved from "inst_rr_suse_de"
linux-de [2020/10/23 00:11] (current)
rainerk
Line 5: Line 5:
  
 \\ \\ \\ \\
- ​Dieses Seite muss überarbeitet werden |+|< >| 
 +| **//Nur ein paar Maus-Klicks...//** | 
 + \\
  
-===== Ubuntu ===== +=====Ubuntu ​Beispiel===== 
-\\ +Die Screenshots wurden unter Ubuntu ​20.04.10,​ 64bit und minimaler Installation erstellt.\\ 
-Quelle für die aktuelle Version ​von Rocrail ist: \\ +|< >| 
-[[:download-int|{{:​icons:​software-install.png}}]]\\ +| //Die Screenshots sind von der **[[linux-en|EN-Seite]]** und müssen hier noch in den deutschen Sprachkontext geändert werden.// | 
-\\ +
-==== Verzeichnisse ==== +
-===Meta-Verzeichnisse === +
-  ​{app} = Gemeinsames Applikations-Verzeichnis:​ "**''​/opt''​**"​. +
-  * {home} = Benutzerdaten-Verzeichnis:​ "​**''​$HOME''​**"​.+
  
 +====Einen WEB-Browser öffnen====
 +FireFox öffnen und nach https://​wiki.rocrail.net gehen.\\
 +In der Seitenleiste __**[[https://​launchpad.net/​rocrail/​+download|Download macOS & Linux]]**__ auswählen: \\
 +{{:​install:​ubuntu-install-1.png?​600}}\\
 +====Den Installer auswählen====
 +__**[[:​download-int#​linux|Siehe Liste der kompatiblen Distributionen.]]**__\\
 +Den ZIP-Installer für die verwendete Ubuntu-Version auswählen:​\\
 +{{:​zip:​select-zip-en.jpg?​600}}\\
 +====Den Installer öffnen====
 +Auf den Installer klicken und von der Standard-Applikation öffnen lassen:\\
 +{{:​zip:​open-with-archivemanager-en.jpg?​600}}\\
 +====Rocrail installieren====
 +Auf Extrahieren klicken:\\
 +{{:​zip:​archivemanager-start-extract-en.png?​600}}\\
 +Das Verzeichnis **''​~/​Rocrail''​** anlegen:\\
 +{{:​zip:​create-rocrail-folder-en.jpg?​600}}\\
 +Die entzippten Dateien werden im Datei-Explorer angezeigt:​\\
 +{{:​zip:​unzipped-installer-en.jpg?​600}}\\
 +====Erstinstallations-Skripte====
 +|< >|
 +|  Diese Schritte werden nur benötigt, falls Rocrail noch nicht installiert war. \\ __Im Fall eines Update werden sie nicht benötigt.__ ​ |
 +Ein Terminal-Fenster öffnen:\\
 +{{:​zip:​open-terminal-en.jpg?​600}}\\
  \\  \\
-^ Verzeichnis ​ ^ Komponenten ​ ^ Uninstall ^ +Um die für Rocview benötigte wxWidgets-Bibliothek zu installieren ​**''​sudo ​./installwx.sh''​** starten.\\ 
-| {app}/​rocrail | Binaries; rocrail, rocview, ​*.so | ja | +**''​./desktoplink.sh''​** startenum eine Rocview-Desktop-Verknüpfung zu erzeugen, (__Nicht__ mit dem Präfix ''​sudo''​ starten!)\\ 
-| {app}/rocrail | Scripte; *.sh | ja | +{{:​zip:​firsttime-scripts-en.jpg?​600}}\\ 
-| {app}/​rocrail/​icons | Icons Werkzeugleiste; ​*.png | ja | + \\ 
-| {app}/​rocrail/​svg | SVG-Themen | ja | +Der Desktop-Verknüpfung muss das Ausführen erlaubt werden.\\ 
-| {home}/​rocrail | Gleisplan-Dateien; ​*.xml | nein | +Zunächst sieht sie nicht wie ein Rocrail-Icon aus:\\ 
-| {home}/​rocrail | Ini-Dateien; ​*.ini | nein | +{{:zip:​new-desktoplink-en.jpg?600}}\\ 
-| {home}/rocrail/​images | Bild-Dateien;​ *.png, *.xpm, *.gif | neineinige Beispiel-Datein bleiben| +Das Ausführen wird einfach mit diesem Link erlaubt:\\ 
-{home}/​rocrail/​stylesheets | Stylesheets für Dokumentation | nein | +{{:​zip:​allow-desktoplink-en.jpg?600}}\\ 
-{home}/​rocrail/​decspecs | RocPro-Dekoder-Definitionen | nein |\\ +{{:​zip:​allowed-desktoplink-en.jpg?600}}\\
- \\  +
-=== Paketinstallation === +
- +
-Snapshots (Entwicklungsversionen) sind hier zu finden:  +
-  * https://launchpad.net/rocrail +
-\\ +
-Nachdem das *.deb-Paket in das Nutzerverzeichnis (oder einen anderen passenden Ordner) geladen wurde, kann das Paket durch Doppelklick und Auswahl des "​Debian Package Manager"​ geöffnet werden. An entsprechender Stelle des Installations-Prozesses muss gegebenenfalls das root- oder superuser-Kennwort eingegeben werden+
-Installation des Pakets auswählen ​den Rest erledigt der Paket-Manager. +
- +
-Möglicherweise ist es erforderlich,​ wxwidgets zu installieren. Wenn der Paket Manager dies nicht automatisch erledigt, muss dies über die Paketverwaltung nachgeholt werden. +
- +
-Nach der Installation mit dem Paket Manager befinden sich die Verweise (Links) auf Rocrail und Rocview im Sonstiges-Bereich des Menüs+
  
-\\+====Rocview starten==== 
 +Einfach mit (Doppel)Klick auf die Rocview-Desktop-Verknüpfung.\\ 
 +====Demo-Arbeitsbereich öffnen==== 
 +Vom __**[[:​rocgui-menu-de|Rocview-Menü]]**__ auswählen: **Datei -> Demo-Arbeitsbereich**:​\\ 
 +{{:​install:​ubuntu-install-7.png?​600}}\\ 
 +====Betriebsbereit==== 
 +Nun ist es möglich, Rocrail virtuell zu testen:\\ 
 +{{:​install:​ubuntu-install-8.png?​600}}\\ 
 +====Nächste Schritte==== 
 +Wenn die eigene Zentrale einen USB- und/oder seriellen Anschluss benötigt, __**[[:​faq-de#​benutzerzugriff_auf_serielle_geraete_linux|diese ​ Einstellungen prüfen]]**__.\\
  
  
linux-de.1553082346.txt.gz · Last modified: 2019/03/20 12:45 by rainerk