User Tools

Site Tools


hsi88-de

Differences

This shows you the differences between two versions of the page.

Link to this comparison view

hsi88-de [2018/11/12 08:56] (current)
Line 1: Line 1:
 +======HSI-88-RS232======
 +[[german#​zentralen|{{ ​ :​interface.png}}]][[german|{{ ​ :​rocrail-logo-35.png}}]]
 +[[german|Inhalt]] -> [[german#​zentralen|Zentralen]] ->   ​**LDT**
 +  * **[[:​hsi88-de|HSI-88-RS232]]** | [[:​hsi88:​hsi88usb-de|HSI-88-USB]] | [[:​inter10-de|Inter-10]]
 +
 +// \\ // \\
 +
 + ​**LDT'​s High Speed Interface für den Anschluss des s88-Rückmeldebus an einer RS232 Schnittstelle**
 + 
 + 
 +
 +===== Protokoll =====
 +{{hsi88:​hsi88_befehlssatz.pdf}}\\
 +
 +=====Einstellungen=====
 +{{:​hsi88:​hsi88-setup-de.png}}\\
 + \\
 +=====Schnittstellenkennung=====
 +Meistens wird HSI-88 als zweite Schnittstelle nur für das Lesen von Rückmeldern verwendet. ​
 +Dafür ist es notwendig, die Schnittstellenkennung einzustellen,​ um die Rückmelder in der plan.xml-Datei zu verbinden, wie es im Kapitel [[multicontrollers-de|Mehrere Zentralen]] beschrieben ist.
 + \\
 +=====Gerät=====
 +[[http://​www.ldt-infocenter.com/​hsi88.htm|{{ ​ hsi-88.jpg?​240}}]]
 +Das HSI-88 wird mit einem 9pol. seriellen Kabel geliefert.\\
 +Die Port-Einstellung erfolgt je nach verwendetem Anschluss.\\
 +Falls ein Computer keinen seriellen Anschluss besitzt, kann ein **USB-zu-Serial**-Adapter verwendet werden, der unter Linux meistens als "​**/​dev/​ttyUSB0**"​ und unter Windows z.B. als "​**COM3**"​ oder "​**COM4**"​ konfiguriert wird.
 +
 + \\
 + \\
 +
 +=====S88 Kette=====
 +Anzahl der **16-Port**-Module,​ die an jeder Kette angeschlossen sind.\\
 +
 +**Hinweis:​**\\
 +Die erste Adresse des ersten Moduls jeder Kette folgt unmittelbar auf die letzte Adresse des letzten definierten Moduls der vorherigen Kette.\\ ​
 +Das gilt auch, wenn tatsächlich weniger Module angeschlossen werden, als definiert sind. 
 +> **Beispiel:​** \\ Wenn für die erste/linke Kette drei Module definiert sind, ist deren letzte Adresse = 48 \\ Bei der zweiten/​mittleren Kette ist dann die erste Adresse = 49
 +
 +=== Tams s88-BiDiB-Link/​ZEUS im HSI-Modus ===
 +
 +  * Typ: RS232
 +  * Baudrate: 9600
 +  * an "Bus 1" (mittlerer Anschluss) angeschlossene Module müssen als "S88 Kette Links" konfiguriert werden
 +  * an "Bus 2" angeschlossene Module müssen als "S88 Kette mittel"​ konfiguriert werden
 +  * an "Bus 3" angeschlossene Module müssen als "S88 Kette Rechts"​ kofiguriert werden.
 + \\
 +
 +=====Optionen=====
 +====Verzögerung====
 +Wenn aktiviert, melden die Rückmelder erst nach dieser Verzögerung aktiv "​low",​ um unerwünschte Ereignisse durch schlechten Kontakt der Räder zu vermeiden.\\
 +Die Verzögerung wird erneut auf diesen Wert gesetzt, wenn es für diese Zeit "​high"​ war.\\
 +Die max. Wert ist 2000ms, der auch bei anderen Rückmeldegeräten empfohlen und verwendet wird.\\
 + 
 +
 +====CTS====
 +Option für selbstbau-kompatible Geräte zur Abschaltung von Hardware-Handshake.\\
 +
 + \\
  
hsi88-de.txt · Last modified: 2018/11/12 08:56 (external edit)