User Tools

Site Tools


block-gen-de

Differences

This shows you the differences between two versions of the page.

Link to this comparison view

Both sides previous revision Previous revision
Next revision
Previous revision
block-gen-de [2019/10/30 01:11]
rainerk [Außer Betrieb setzen]
block-gen-de [2020/11/27 00:59] (current)
rainerk [Slave-Blöcke]
Line 55: Line 55:
 Wird nicht geprüft, wenn die Zahl = NULL ist. \\ Wird nicht geprüft, wenn die Zahl = NULL ist. \\
 =====Abfahrt-Verzögerung===== =====Abfahrt-Verzögerung=====
-Nachdem die Fahrstraße erfolgreich eingestellt wurde, werden zunächst die Aktionen auf das Blockereignis '​depart'​ dieses Blocks getriggert. Anschließend wird der Start der Lok noch um die hier eingestellte Zeit in Sekunden (max. 60 s) verzögert. Die globale Form- oder Lichtsignalzeit bleibt zusätzlich erhalten. Dieses Feature lässt sich z. B. für Ansagen nutzen, die so über das Blockereignis '​depart'​ gestartet werden können. \\+Nachdem die Fahrstraße erfolgreich eingestellt wurde, werden zunächst die Aktionen auf das Blockereignis '​depart'​ dieses Blocks getriggert. Anschließend wird der Start der Lok noch um die hier eingestellte Zeit in Sekunden (max. 600 s) verzögert. Die globale Form- oder Lichtsignalzeit bleibt zusätzlich erhalten. Dieses Feature lässt sich z. B. für Ansagen nutzen, die so über das Blockereignis '​depart'​ gestartet werden können. \\
 Diese Option wird verwendet in Verbindung mit __**[[:​loc-details-de#​abfahrt-verzoegerung_verwenden|Lok-Abfahrt-Verzögerung]]**__.\\ Diese Option wird verwendet in Verbindung mit __**[[:​loc-details-de#​abfahrt-verzoegerung_verwenden|Lok-Abfahrt-Verzögerung]]**__.\\
  \\  \\
Line 72: Line 72:
 ====Tips==== ====Tips====
   * In Kombination mit der Option __**[[#​vorherigen_block_bei_free_oder_enter_freimelden|Vorherigen Block bei Free oder Enter freimelden]]**__ wird der Durchsatz nachfolgender Fahrzeuge erhöht.   * In Kombination mit der Option __**[[#​vorherigen_block_bei_free_oder_enter_freimelden|Vorherigen Block bei Free oder Enter freimelden]]**__ wird der Durchsatz nachfolgender Fahrzeuge erhöht.
 +  * Ist mit dem  **enter2route**-Ereignis nicht kompatibel.
 +
  \\  \\
 =====Zufalls-Rate===== ​ =====Zufalls-Rate===== ​
Line 90: Line 92:
 =====Virtuell===== =====Virtuell=====
 Virtuelle Blöcke werden verwendet, um die Gruppierung einer Anzahl von realen Blöcken (Slave-Blöcke) als einen Block zu definieren.\\ Virtuelle Blöcke werden verwendet, um die Gruppierung einer Anzahl von realen Blöcken (Slave-Blöcke) als einen Block zu definieren.\\
-Fahrstraßen zu und von virtuellen Blöcken werden nicht automatisch vom Roter erzeugt und müssen inklusive der Fahrstraßen-Rückmelder manuell angelegt werden.\\+Fahrstraßen zu und von virtuellen Blöcken werden nicht automatisch vom Router ​erzeugt und müssen inklusive der Fahrstraßen-Rückmelder manuell angelegt werden.\\
   * Die __**[[:​route-perm-de#​minimale_zuglaenge|Minimale Zuglänge]]**__ verwenden, damit verhindert wird, dass kurze Züge in den virtuellen Block fahren. ​   * Die __**[[:​route-perm-de#​minimale_zuglaenge|Minimale Zuglänge]]**__ verwenden, damit verhindert wird, dass kurze Züge in den virtuellen Block fahren. ​
 Die Einstellung "​Anzeigen"​ wird benutzt, um das virtuelle Blocksymbol im Gleisplan anzuzeigen oder auszublenden. Die Einstellung "​Anzeigen"​ wird benutzt, um das virtuelle Blocksymbol im Gleisplan anzuzeigen oder auszublenden.
Line 102: Line 104:
  
 ====Slave-Blöcke==== ====Slave-Blöcke====
-Kommaseparierte Liste von Slave-Blöcken __ohne Leerzeichen__. ​(Virtuelle ​Blöcke als Slave-Blöcke ​werden ​NICHT unterstützt.)\\+Kommaseparierte Liste von Slave-Blöcken __ohne Leerzeichen__.\\ 
 +|< >| 
 +|  :!: Andere virtuelle ​Blöcke ​und [[block:​block-embededfb-de|Blöcke mit eingebetteten Rückmeldern]] werden ​als Slave-Blöcke NICHT unterstützt ​\\ und dürfen auch NICHT angegeben werden, um Fehlfunktionen auszuschliessen |\\
 Beispiel: Beispiel:
 <​code>​ <​code>​
Line 126: Line 130:
  \\  \\
 ====Kleines Symbol==== ====Kleines Symbol====
-Ist diese Option aktiviert, wird eine kürzeres Blocksymbol im Gleisplan benutzt. Funktioniert nur bei Verwendung des SpDrS60-Themas.\\+Ist diese Option aktiviert, wird eine kürzeres Blocksymbol im Gleisplan benutzt. Funktioniert nur bei Verwendung des SpDrS60- und SLIM-COLOR-Themas.\\
 {{:​block:​block-small-sym.png}}\\ {{:​block:​block-small-sym.png}}\\
  
block-gen-de.1572394273.txt.gz · Last modified: 2019/10/30 01:11 by rainerk