User Tools

Site Tools


rocj-intro-de

RocJ Einführung und Installation

InhaltMobil-AnwendungenRocJ


Der Java basierende Client für Rocrail.
(Unterstützungs-Schlüssel erforderlich.)


Vorstellung

RocJ ist ein Java 6+ Rocrail Client, speziell für MIDs and Pads.
Die Bedienung ist gleisplanorientiert und für die Steuerung mit einer (linken) Maustaste oder einem Touchscreen ausgelegt. Es bietet kein Anwendungs-Menüs; Alle Funktionen sind kontextsensitiv.


Spenden-Bonbon

RocJ ist ein Bonbon für jene, die einen gültigen Spenden-Schlüssel auf dem Server installiert haben:


Ohne Spenden-Schlüssel läuft RocJ nur 5 Minuten im Demo-Betrieb


Kenndaten

  • Arbeitet mit allen von Rocrail unterstützten Zentralen
  • Touchscreen-Unterstützung
  • System-Monitor
  • Gleisplan:
    • Liste mit allen Ebenen
    • farbiger Blockstatus
    • Interaktiv
    • Fiddle Yard
    • Drehscheibe / Schiebebühne
    • Aufstell-Block
    • Modul Ansicht
    • Zoomen
    • Nur SpDrS60-Symbole
  • Block Aktionen:
    • Starte mit Fahrplan
    • Fahre zu Block
    • Freigabe für Handregler
  • System Aktionen:
    • Gleisspannung
    • Automatik
    • Reset
  • Lokomotiven:
    • Fahrregler
    • Lokbilder zwischenspeichern
    • Anzeige von Lokbildern in den Blöcken
    • Steuerung aller definierten Funktionen


Galerie

Verbindung mit einem Server herstellen


Modulansicht


Ebenenansicht


Lokbelegung setzen


Der belegte Block wird nicht rot dargestellt, sondern es wird ein Bild der Lok angezeigt, insofern vorhanden.

Lokfunktionen



Installation

Download des aktuellsten Snapshot von RocJ:
https://launchpad.net/rocrail/+download


RocJ starten

java -jar rocj.jar


Externe Zubehör Bilder

Verzeichnis

Bilder werden im Bilder-Verzeichnis des Arbeitsverzeichnisses von Rocj abgelegt, dem Verzeichnis wo Rocj gestartet wurde.

Filename, Format

accessory_#1_on_#2.png
accessory_#1_off_#2.png
  • #1 = Zubehör-Nummer
  • #2 = Ausrichtung:
    1. Vertikal
    2. Horizontal

Größe

Die Bildgröße sollte ein vielfaches von 32 in der Breite und Höhe sein.


Modellzeit-Uhr

Beginnend mit RocJ 122 wurde eine skalierbare Modellzeit-Uhr-Anzeige hinzugefügt:


Eigenschaften

  • Die Uhr wird von dem Rocrail-Server synchronisiert, mit dem RocJ verbunden ist
  • Bei einem Teiler-Wert größer 10 (siehe Uhrzeit-Dienst) wird der Sekundenzeiger nicht angezeigt

Einstellung

Popup → Options → Clock…


Fahrregler

Ab Revision 133 gibt es einen Fahrregler in RocJ:


Sprachausgabe einstellen

Revision 111

Folgende zwei Zeilen zu rocj.ini hinzufügen:

speak4block=1,4,8
speakcmd=espeak
speak4block komma-separierte Liste von Block-Kennungen
speakcmd Sprachausgabe-Befehl; kann auch ein Script sein.


Problembehandlung

Plan wird (teilweise) nicht geladen

Überprüfung des Plan's auf XML konforme Formatierung, z.B. mit: "XmlSpy".
Oder den W3C-Service nutzen: http://validator.w3.org/#validate_by_upload
Rocrail und Rocview benutzen den Rocs parser, welcher nicht so streng wie der von Java ist.

rocj-intro-de.txt · Last modified: 2018/11/12 08:56 (external edit)