User Tools

Site Tools


userpages:pirat-kapitan:umleitung-auf-zu

zurück zur Übersicht Userpages Pirat-Kapitan

"Umleitung" öffnen oder schließen

Oft soll ein bestimmter Fahrweg (hier als "Umleitung" bezeichnet) nur dann für den Fahrbetrieb geöffnet sein, wenn der "normale" Fahrweg besetzt ist.
In diesem Beispiel anhand Robs Demoplan soll der Block 02 die normale Fahrweg sein und Block 03 als "Umleitung" gesperrt sein. Nur dann, wenn ein Zug im Block 02 ist (oder einfahren soll) und dieser Block für den weiteren Fahrbetrieb nicht zur Verfügung steht, soll der Block 03 geöffnet werden.
Zum Ausprobieren eine Lok in Block 01 stellen, Fahrtrichtung nach links (gegen den Uhrzeigersinn).
Sowie die Fahrstraße von Block 01 nach Block 02 gesetzt wird, wird der Block 03 geöffnet. Wenn der Block 02 wieder frei ist (also nach IN im Block 04), wird der Block 03 wieder geschlossen.

demo-plan-umleitung.jpg
Rocrailplan zum Beispiel Umleitung öffnen/schließen mit Dampflokbild
Hinweis: der originale Demoplan ist nicht für Pendelzüge eingerichtet. Dieses Beispiel funktioniert auch mit dem Originalplan als Grundlage, aber nur, wenn die Dampflok nicht als Pendelzug eingerichtet ist.

Erweiterung um zusätzliche Bedingung

Im Folgenden soll das obige Beispiel um eine zusätzliche Bedingung erweitert werden: die Umleitung soll nur geöffnet werden, wenn der Block 02 durch einen Pendelzug belegt ist. (Pendelzug ist nur die Dampflok, die Diesel- und die E-Lok sind keine Pendelzüge.)
Bei dieser Erweiterung wird die Eigenschaft "Pendelzug ja/nein" anhand der Fahrstraße(n) in den Block 02 abgefragt. Dazu wurde die originäre Fahrstraße "autogen-[01+]-[02-]" in den Berechtigungen auf "Pendel nein" gesetzt und eine Kopie dieser Fahrstraße ("autogen-[01+]-[02-] (copy)" mit der Berechtigung "Pendel nur" erzeugt. Diese neue Fahrstraße ist die zusätzliche Bedingung für das Öffnen der Umleitung.
Anstelle dieser Pendelzugbedingung lassen sich auch andere Scenarien denken, die nach diesem Beispiel gestaltet werden können.
Rocrailplan zum Beispiel Umleitung öffnen/schließen nur bei Pendelzug mit Dampflokbild

Notwendige Berechtigungen

Damit dieses Beispiel für Pendelzüge funktioniert, müssen einige Berechtigungen eingestellt werden:
alle Blöcke müssen für Pendelzüge zugelassen werden ("Pendelzug ja")
|hardcopy|2016/02/16 10:46:59
Johannes...

Die beiden Fahrstraßen von Block 01 nach Block 02 müssen für "kein Pendelzug" (Bild links) und "nur Pendelzüge" (Bild rechts) berechtigt werden.
|hardcopy|2016/02/16 10:48:21
Johannes... |hardcopy|2016/02/16 10:49:01
Johannes...

Und natürlich brauchen wir auch einen Pendelzug, hier ist es die Dampflok
|hardcopy|2016/02/16 11:11:50
Johannes...

Aktionen am Block 02

umleitung-02-aktionsuebersicht.jpg umleitung-02-aktionsbedingung-03-auf.jpg
Das linke Bild zeigt die beiden Aktionen am Block 02, "Block 03 auf" für das Öffnen der Umleitung und "Block 03 zu" für das Schließen der Umleitung. Im rechten Bild sind die 2 Bedingungen für die Aktion "Block 03 auf" zu sehen, die erfüllt sein müssen: der Block 02 muss belegt sein und die Fahrstraße (copy) für den Pendelzuug muss gelegt sein.

Fundstellen zu Fahrstraßen, Aktionen und Berechtigungen im Wiki

userpages/pirat-kapitan/umleitung-auf-zu.txt · Last modified: 2018/11/12 08:56 (external edit)