User Tools

Site Tools


raspi:install:rpi-install-de

Rocrail-Installation auf Raspberry Pi


Eine grafische Rocrail-Installation von Anfang an auf einem Raspberry Pi.


PiOS SD-Vorbereitung

Zur Einrichtung einer SD-Karte für den Raspberry Pi diese Seite besuchen:

Die wichtigsten Schritte übersetzt

Installieren des Raspberry Pi OS mit dem Raspberry Pi Imager

Den Imager je nach Betriebssystem des verwendeten PCs herunterladen.
Das Starten der herunter geladenen Datei installiert den Imager auf dem jeweiligen System.
Eine Sichheitsabfrage des Betriebssystems muss bestätigt werden.

Um den Imager auf Raspberry Pi OS zu installieren, folgende Befehlszeile in einem Terminal-Fenster eingeben:

sudo apt install rpi-imager


Imager starten, OS auswählen und SD-Karte schreiben

Den Imager starten. Die Spracheinstellung des Betriebssystems wird berücksichtigt:

Mit Klick auf die Schaltfläche "OS WÄHLEN" wird eine Liste der verfügbaren "Pi OS" angezeigt:

Diesen (ersten) Eintrag auswählen:

Im folgenden Dialog wird in der linken Schaltfläche das ausgewählte Betriebssystem angezeigt: RASPBERRY PI (32BIT)

Mit der Schaltfläche "SD-KARTE WÄHLEN" werden vom PC erkannte SD-Karten angezeigt und durch Maus-Klick wird die gewünschte ausgewählt:

Im folgenden Dialog ist auch die rechte Schaltfläche "SCHREIBEN" aktiviert
und das Image des Pi OS kann damit auf die SD-Karte geschrieben werden:

Nach einer Sicherheitsabfrage bzgl. auf der SD-Karte noch vorhandener Daten wird das Image geschrieben:

Je nach Fähigkeit der SD-Karte werden Schreibvorgang, Verifizierung und Finalisierung einige Minuten dauern.
Bei Bedarf kann der Vorgang abgebrochen werden.

Der Imager meldet den erfolgreichen Abschluss des Prozesses:

Nach Klick auf "WEITER" können bei Bedarf weitere SD-Karte beschrieben werden
oder der Imager wird durch Schließen des Fensters [X] beendet.


Download der Rocrail-Installation

Nach Einsetzen der SD-Card in den Raspi und Booten den WEB-Browser öffnen, zu https://wiki.rocrail.net gehen und "Windows & PiOS" auswählen:

Installer auswählen

Den "Rocrail-ARMHF.zip"-Download auswählen:


Extrahieren

Warten , bis die ZIP-Datei vollständig heruntergeladen wurde.
Die ZIP-Datei durch Klicken auf die heruntergeladene Rocrail-Datei öffnen:

Nachdem Xarchiver geöffnet ist Menu → Action → Extract auswählen:

Ziel einstellen

Den Ziel-Eintrag "Extract to" von /tmp in /home/pi ändern:

Dann auf "Extract" klicken.


Erstmalige Installation

Die folgenden Schritte werden nur bei der erstmaligen Installation von Rocrail benötigt.
Die überspringen, wenn nur ein Update extrahiert wird.

Den "File Manager" öffnen und in das Verzeichnis /home/pi/Rocrail-ARMHF wechseln:

wxWidgets

Dippel-Klick auf die wxinstall.sh-Datei:

und in einem terminal ausfüheren:

Die Frage im Terminal mit Enter bestätigen:

Desktop-Verknüpfung

Nachdem die wxWidgets-Installation fertig ist, auf die desktoplink.sh-Datei doppelklicken und in einem Terminal ausführen:

Jetzt kann das Rocrail-Icon gestartet werden:

Datei-Manager-Option

Um diese Abfrage beim Doppel-Klick auf das Rocrail-Icon zu vermeiden :

die "Datei-Manager-Voreinstellung" ändern und auswählen:


Rocrail-Start

Nach einem Doppel-Klick auf das Rocrail-Icon startet Rocview:

Demo

Menu → File → Demo Workspace auswählen:

Sprache

Menu → View → Language → Deutsch auswählen, Rocrail benden und neustarten.

raspi/install/rpi-install-de.txt · Last modified: 2021/03/02 05:05 by rainerk