User Tools

Site Tools


arduino:wio-setup-de

WIO - Konfiguration

InhaltArduino


Rocview → Menü → Programmieren → WIO…


Hinweise

  • Wenn mehrere Geräte mit gleicher Kennung vorhanden sind ist keine Einstellung möglich.
  • Nur ein Gerät mit dieser Kennung einschalten und diese ändern


Abfrage (Query)

Mit einer Abfrage werden alle aktiven WIO-Geräte mit ihrer Kennung, Typ und Konfiguration antworten.

Einstellen (Set)

Mit der Einstellen-Schaltfläche können Kennung, Name und Typ geändert werden.

Typ Funktionen
RIC Fahrtregler
LED 32 I2C I/O und FastLED
SERVO 32 I2C I/O und Servos
RFID 32 I2C I/O und RFID
DCC 32 I2C I/O und DCC
Mobile 32 I2C I/O und PWM zur Steuerug einer H-Bridge oder RC ESC1)


WIO


I/O: i Eingang; o Ausgang; p Puls; b Block

Optionen

Seriell

Die RX/TX-Stifte auf dem ESP8266 sind dieselben, wie sie vom seriellen Monitor genutzt werden.
Der serielle Monitor wird "nur lesen" und zu anderen Baudraten wechseln, wenn der RX für andere Geräte verwendet wird.

  • Standard serielle Monitor bei 57600 Bit/s
  • RailCom-Leser bei 250.000 Bit/s
  • RFID-ID-12LA-Leser bei 9600 Bit/s

Wenn der serielle Monitor noch für Tracing benötigt wird muss die Baudrate in der Arduino-IDE angepasst werden.

DCC

Boost Booster-Management hinzufügen.
Max. 1A Kutzschluss-Prüfung bei 1A anstelle von 3A.

Mobile Servo PWM

ESC PWM Im Fall von WIO Mobile legt diese Option servo-kompatible PWM auf den Stift D6,
was zum Anschluss eines RC ESC verwendet werden kann. (Electronic Speed Control)

Display

Auswahl der Display-Geometrie.

Einstellen (Set)

Mit der Einstellen-Schaltfläche können die Pulslänge, Optionen und das ausgewählte I2C-Feld geändert werden.

RIC


Einstellen (Set)

Mit der Einstellen-Schaltfläche können die Drehgeber-Schritte und ausgewählte Loks geändert werden.

1)
Remote Control - Electronic Speed Controller
= Elektronik-Fahrtregler aus dem Modellbau-Bereich
arduino/wio-setup-de.txt · Last modified: 2019/12/14 01:07 by rainerk